Die Ausbildung von Streitschlichter:innen durch eine Lehrkraft ist schon seit Jahren fester Bestandteil unseres Schullebens und gehört zu unserem Motto „Gemeinsam stark“.

Streitschlichter sind Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 8 und 9. Sie haben das Ziel Streitigkeiten zwischen anderen Schülerinnen und Schülern in Ruhe zu klären ohne dass Lehrkräfte beteiligt sind. 

Die Streitschlichtung findet nach vorgegebenen Regeln im Streitschlichterraum statt und ermöglicht es den betroffenen Schülerinnen und Schülern ihre Streitigkeiten selbstständig zu lösen.